Von einem Stück Treibholz zu einer stylischen Hängelampe


Es ist schon ein einzigartiges Stück Treibholz das wir da gefunden haben.

Fundort war bei einem winterlichen Spaziergang mit unserem Hund " Rocky " an der Traun.

Der Transport war etwas beschwerlich da ein unbehandeltes Stück Treibholz schon ein wenig schwer ist.

Zuhause angekommen haben wir es erst einmal trocknen lassen.

Als es trocken war und auch um einiges leichter, hat meine Frau Daniela das Treibholz bearbeitet.

Dann habe ich mich an die Verkabelung und an die Montage gemacht. Das Endergebnis seht ihr unten.


#Farben #Sommer #Trend